Wo Stromkunden besonderen Wert auf erneuerbare Energien legen

Das Interesse von Stromkunden an einem hohen Anteil erneuerbarer Energien bei der Wahl eines Stromanbieters, ist regional stark unterschiedlich – dies zeigt das Studienergebnis aus der Statista Studie „Stromkunden und -anbieter 2015“.

Die Teilnehmer der Studie wurden befragt, wie stark sie auf einer Skala von 1 („überhaupt nicht“) bis 5 („voll und ganz“) der Aussage zustimmen; „Bei der Wahl meines Stromanbieters achte ich darauf, dass der Anteil erneuerbarer Energien am Strom-Mix möglichst groß ist.“

Deutschlandweit ergab sich ein Schnitt von 3,3. Die höchsten Wertegab es In Oberbayern (3,66) und Hamburg (3,59) . In ostdeutschen Regionen ist die Zustimmung dagegen tendenziell unterdurchschnittlich – den höchsten Wert gab es in der Region Dresden (2,91).

Infografik: Wo Stromkunden besonderen Wert auf erneuerbare Energien legen | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista